Das Büro

Das Büro wurde 1990 gegründet und beschäftigt derzeit 2 Mitarbeiter im Angestelltenverhältnis. Das Qualifikationsspektrum ermöglicht die Realisierung von Komplettmaßnahmen im Hochbau, Leistungen zur Innenraumgestaltung und städtebauliche Planungen. 30-jährige Erfahrungen bestehen bei Gebäudesanierung und Arbeiten in der Denkmalpflege. Diese Bereiche bilden so auch ein Hauptbetätigungsfeld.

Tätigkeitsschwerpunkte

  • allgemeiner Wohnungsbau
  • Büro/Verwaltungsbereich (I)
  • Sanierung/Rekonstruktion
  • örtliche Entwicklungskonzepte zur Dorferneuerung
  • Bauten der Denkmalpflege
  • Beratung der Gemeinden und Zuwendungsempfänger

Referenzen

  • 52 WE, geförderter Mietwohnungsbau, Marienberg, 1995-96
  • San./Umbau Rathauskomplex Marienberg 1994-2000
  • Sanierung Rathaus Wolkenstein 1992-94
  • San. Stadtquartier Marienberg, Sparkassenzweigstelle/15 WE/3 Ladengeschäfte
  • San./Umbau WGH Schlottig, Marienberg, ca. 400 m2; Ladenfläche/8 WE
  • Fachwerkhaus -Geschäftshaus Licht & Kraft, Marienberg, 1994
  • Restaurierung Hauptgesims St. Marienkirche, Marienberg, 1993
  • Restaurierung Spindeltreppe St. Marienkirche, Marienberg, 1995-96

Wettbewerbe